• KOSTENLOSE GESCHENKVERPACKUNG, GESCHENKKARTE & LIEFERUNG AB 60€.

HALLOWEEN-KÜRBISSE INDIVIDUELL GESTALTEN

 
Am Abend des 31. Oktober machen sich Geister, Kürbisse, Fledermäuse und Hexen in unseren Häusern breit. Halloween feiert sich schließlich in einer gruseligen Atmosphäre!

Wie wäre es aber, wenn Sie dieses Jahr Ihre eigene Dekoration basteln?

Ja? Wir haben das perfekte Do-it-yourself-Projekt für Sie. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Julie Adore haben wir eine originelle, unkomplizierte Anleitung zusammengestellt, der Sie allein oder gemeinsam mit der ganzen Familie folgen können. Das Resultat? Kürbisse, die mit Halloween-Motiven und -Farben bemalt sind.

Holen Sie Ihre Farben und Pinsel heraus und wählen Sie die schönsten Kürbisse für dieses Projekt.

 

WAS BRAUCHE ICH?

 


Schritt 1: Arbeitsfläche und Kürbisse vorbereiten


Bummeln Sie durch Ihren Lieblingsmarkt und wählen Sie die besten Kürbisse aus. Butternut-‍, Hokkaido- oder gar Spaghettikürbisse eignen sich perfekt. Suchen Sie sich die aus, die Sie inspirieren! Für das beste Endergebnis empfehlen wir, auf eine möglichst glatte Haut zu achten.

Als Nächstes müssen Sie Ihren Arbeitsbereich vorbereiten und abdecken. Bevor wir mit dem Bemalen beginnen, müssen wir die Kürbisse mit Wasser abspülen, damit keine Erdreste zurückbleiben, und sie dann abtrocknen.


Schritt 2: Acrylfarben auswählen


Sie erhalten ein harmonisches Farbschema, wenn Sie im Voraus die Farbtöne wählen, die gut zusammenpassen. Wir haben uns für die traditionellen Halloween-Farben entschieden. Sie können natürlich davon abweichen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!
Information: Auch die problematischsten Oberflächen lassen sich mit Acrylfarbe bemalen, da sie eine so hohe Deckkraft aufweist. Im Gegensatz zu Gouache sind Acrylfarben zudem unlöschbar, sodass Sie Ihre Kürbisse im Haus, aber auch im Freien (z. B. vor der Haustür) präsentieren können. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass Ihre Kreationen mit der Zeit an Glanz verlieren.


Schritt 3: Farbe auf die Palette auftragen


Tragen Sie zunächst ein wenig Acrylfarbe auf die glatte Seite Ihrer Palette auf. Damit Sie nicht unnötig Farbe verschwenden, sollten Sie nur nach und nach mehr Farbe hinzufügen.
 
Mit dem runden Acrylpinsel Nr. 10 können Sie nun die Silhouette der Geister mit weißer Farbe auf den Kürbis malen (waagrechter Strich mit Kappe).
Empfehlung: Wenn Sie den gesamten Kürbis bemalen möchten, eignet sich der breite Acrylpinsel 3/4.



Schritt 4: Details hinzufügen


Für den Geisterkürbis geben Sie einen Klecks schwarze Acrylfarbe (oder eine andere Farbe) auf die glatte Seite der Palette. Mit dem runden Acrylpinsel Nr. 10 tragen Sie dann die Augen und den Mund des Geistes auf.


Wenn Sie einen Butternutkürbis haben, können Sie ihn mit einer ersten Schicht weißer Acrylfarbe grundieren. Danach tragen Sie schwarze Linien oder ein anderes Muster auf, um ihm einen festlichen Touch zu verleihen!
Das war’s auch schon. Glückwunsch!

Eines ist sicher: Ihre Kürbisse werden Ihrer Inneneinrichtung eine gespenstische Note verleihen.

Wir würden uns freuen, das Ergebnis zu sehen! Bitte posten Sie ein Bild Ihres Kunstwerks auf Social Media mit unserem Hashtag #Carandache und unter der Angabe von @carandache.

Sind Sie gerade im Schwung? Möchten Sie weiterhin kreativ sein? Wir haben andere DIY-Projekte, die Ihnen sicher gefallen werden.
HALLOWEEN-KÜRBISSE INDIVIDUELL GESTALTEN

Swiss madeSwiss made

Unsere Schreibgeräte und Farbprodukte werden seit 1915 in unseren Genfer Werkstätten hergestellt.

LieferungLieferung

Gratis-Lieferung ab 60€.
Rücksendung innerhalb von 14 Tagen möglich.
 

Gesicherte ZahlungGesicherte Zahlung

Visa, Mastercard, Paypal.

KundenserviceKundenservice

Montags bis freitags von 10.00 – 19.00 Uhr und samstags von 10.00 – 17.00 Uhr. 

+41 (0) 848 558 558

(Anruf aus der Schweiz: zum Ortstarif. Anruf aus dem Ausland: internationaler Tarif des Telecomanbieters.)