Nachrichten caran d'ache

Seit seiner Gründung im Jahre 1915 in Genf bewahrt sich das Maison Caran d’Ache sein aussergewöhnliches Know-how und seinen Innovationsgeist. Im Zeichen der Schweizer Manufaktur-Tradition entstehen durch hervorragendes technisches Können und makellose Qualität vollkommene Schreibgeräte und wunderbar leuchtende Farben.
Willkommen in unserem einzigartigen Universum!

Neuheit

Museum Aquarelle

Museum Aquarelle
04.08.2014

Mit Museum Aquarelle bietet das Maison Caran d’Ache Profikünstlern erstmals die Möglichkeit, echte Aquarelle in Stiftform in der Hand zu halten. Dieses grossartige Medium ist für Werke bestimmt, die für Ausstellungen, Sammlungen und Museen vorgesehen sind.

Die Handwerksmeister der Manufaktur setzten sich über die bisherigen Grenzen der Forschung hinweg und entwickelten eine Mine von seltener Qualität. Sie enthält besonders stark konzentrierte Pigmente in einer Formel, die absolute Löslichkeit, reinste Transparenz und beste Lichtbeständigkeit garantiert.

Mehr erfahren Alle Sortimente

Wird geladen